.

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege!

 

Während die Erst-Linien-Therapie bei vielen Erkrankungen weitgehend standardisiert ist, ist die Behandlung des Rezidivs deutlich weniger einheitlich und in vielen Fällen schwieriger und somit klinisch herausfordernder bei sinkenden Erfolgsraten.

In unserem Fachbereich gibt es viele Arten von Rezidiven, mit denen wir in der täglichen Praxis konfrontiert sind. Wir wollen die Herbsttagung 2019 unter das Thema das „REZIDIV” stellen und hoffen Ihnen möglichst viele wertvolle Tipps für die tägliche Praxis, sei es in Ordination oder an klinischen Abteilungen, geben zu können.

 

So wie jedes Jahr würden wir uns über Ihre Teilnahme sehr freuen
und verbleiben mit freundlichen Grüßen


 
Prim. Univ.-Doz. Dr. Lukas Hefler, MBA
Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern/KH der Barmherzigen Brüder Linz